Ferienprogramm

1x1 schulklassen 1

Schon gewusst

Führungen

Forschung im DBM

Programm Januar - März 2020

Stellenangebote

1x1 tagungen

1x1 vortraege

1x1 Neue Dauerausstellung

Seilfahrtsimulator außer Betrieb

umbau03
Foto: Helena Grebe

Ein Hinweis für die Besucherinnen und Besucher unseres Anschauungsbergwerks: Der Seilfahrtsimulator ist aufgrund technischer Probleme derzeit nicht in Betrieb. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Reparatur und danken für Ihr Verständnis!  Stand: 16. Januar 2020

„Schon gewusst?“ im 1. Quartal 2020

header schongewusst 012020
Foto: Helena Grebe

Die Kurzführungen „Schon gewusst?“ stellen jeweils ein Exponat aus der Dauerausstellung in den Mittelpunkt. In einer Viertelstunde erzählen auch im ersten Quartal 2020 Mitarbeitende aus verschiedenen Bereichen des Deutschen Bergbau-Museums Bochums, wie facettenreich der Blick auf ein Objekt oder ein Forschungsgebiet sein kann.

Weiterlesen

INTRAFO-Projekt abgeschlossen: Abschlusspublikation erschienen

header intrafo
Grafik: Boros

Zum Abschluss des BMBF-geförderten Projektes „Entwicklung und Erprobung eines Intrapreneurship-Konzeptes für geistes-, sozial- und kulturwissenschaftliche Forschungseinrichtungen am Beispiel der Forschungsmuseen der Leibniz-Gemeinschaft“ – kurz INTRAFO – ist nun eine Broschüre mit Impulsen für Intrapreneurship in Museumsorganisationen veröffentlicht worden.

Weiterlesen

Termine für „Nachts im Bergwerk“ im 1. Quartal 2020

header nachts im bergwerk
Foto: Helena Grebe

Im ersten Quartal 2020 heißt es wieder „Nachts im Bergwerk“ – eine besondere Führung in Anschauungsbergwerk des Deutschen Bergbau-Museums Bochum. Dabei geht es auch in Bereiche unter Tage, die sonst nicht öffentlich zugänglich sind. Nach der „Schicht“ wartet eine Stärkung.

Weiterlesen

Kuratorenführung: „Albert Speer in der Bundesrepublik“

albert speer ausstellung
Foto: Deutsches Historisches Museum

Am Sonntag, den 12. Januar 2020, führt Kurator Dr. Alexander Schmidt, Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände, durch die Ausstellung "Albert Speer in der Bundesrepublik. Vom Umgang mit deutscher Vergangenheit" im DBM+. Der Vortrag beginnt um 14 Uhr und ist im Museumseintritt inkludiert. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weiterlesen

1. Quartalsprogramm 2020 erschienen

header neuesqo012020

Von Januar bis März 2020 wartet wieder ein vielfältiges Programm mit Führungen, Veranstaltungen, Vermittlungsformaten und wissenschaftlichen Angeboten auf die Besucherinnen und Besucher des Deutschen Bergbau-Museums Bochum. Das neue Quartalsprogramm 01/2020 ist nun veröffentlicht.

Weiterlesen

Öffne die Blackbox Archäologie! Kulturstiftung des Bundes fördert Digitalprojekt

header fondsdigital
Grafik: Kulturstiftung des Bundes

Im Rahmen des „Fonds Digital“ erhält das Museum für Archäologie des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in Herne gemeinsam mit dem LWL-Römermuseum in Haltern am See und dem Deutschen Bergbau-Museum Bochum eine Förderung der Kulturstiftung des Bundes. Mit dem Verbundprojekt „Museum als CoLabor. Öffne die Blackbox Archäologie!“ wollen die Museen digitale Medien verstärkt nutzen, um ihr Publikum in die archäologische Praxis einzubeziehen und am Ausstellungsbetrieb teilhaben zu lassen. Die Förderdauer beträgt vier Jahre.

Weiterlesen

Anschrift

Am Bergbaumuseum 28
44791 Bochum

Zentrale
Tel +49 (234) 5877 0
Fax +49 (234) 5877 111

Besucherinformation
Tel +49 (234) 5877 126/128
(außer montags)

Öffnungszeiten

Mo
geschlossen
Di-Fr
08:30-17:00 Uhr
Sa-So, Feiertage
10:00-17:00 Uhr
01. Jan, 01. Mai, 24.-26. und 31. Dez
geschlossen

Letzte Grubenfahrt 15:30 Uhr
Letzte Turmfahrt 16:30 Uhr

Preise

Erwachsene
10,00 €
ermäßigt
5,00 €
Kinder unter 6 Jahren
freier Eintritt
Familienkarte
22,00 €
Jahreskarte
28,00 €
Familien-Jahreskarte
60,00 €
RUHR.Visitorcenter