Dauerausstellung

Das Deutsche Bergbau-Museum Bochum wird generalsaniert. Die Ausstellungsinhalte werden ab 2017 neu gestaltet. Wir bauen an der Zukunft – für Sie! Ab September 2016 sind daher für die vorbeireitenden Logistikmaßnahmen die übertägigen Ausstellungsflächen für unsere Besucher nicht mehr zugänglich.

Mit Anschauungsbergwerk, Seilfahrtsimulator und Fördergerüst sowie dem DBM+ bleiben jedoch die zentralen Elemente unseres Hauses über die gesamte Dauer des Umbaus für Sie geöffnet.

In der Zwischenzeit entstehen im Bereich unserer Dauerausstellung vier thematische Rundgänge, die sich mit den Themen Mensch und Bergbau, Georessourcen sowie Kunst und Bergbau auseinandersetzen.

Informationen zum Umbau erhalten Sie unter www.bergbaumuseum.de/umbau. Die Sanierung des Nordflügels und die Neugestaltung der Dauerausstellungen zu den Themen Mensch und Bergbau wird von der RAG-Stiftung im Rahmen des Projektes „Glückauf Zukunft!“ mit einer Fördersumme in Höhe von 15 Mio Euro unterstützt.

Anschrift

Am Bergbaumuseum 28
44791 Bochum

Zentrale
Tel +49 (234) 5877 0
Fax +49 (234) 5877 111

Besucherinformation
Tel +49 (234) 5877 126/128
(außer montags)

Öffnungszeiten

Mo
geschlossen
Di-Fr
08.30-17.00 Uhr
Sa-So, Feiertage
10.00-17.00 Uhr
Ostermontag, Pfingstmontag
10.00-17.00 Uhr
16. Dezember 2016
08.30-12.00 Uhr
01. Jan, 01. Mai, 24.-26. und 31. Dez
geschlossen

Letzte Grubenfahrt 15.30 Uhr, letzte Turmfahrt 16.30 Uhr.

Preise

Erwachsene
6,50 €
ermäßigt
3,00 €
Familienkarte
14,00 €
Jahreskarte
15,00 €
Familien-Jahreskarte
30,00 €
RUHR.Visitorcenter