Umbau Deutsches Bergbau-Museum Bochum

Forschung im DBM

Schon gewusst

Wissenschaftliche Tagungen

Programm September - Dezember 2017

Packendes Museum - Das DBM im Aufbruch

Was ist eigentlich das INTRAFO-Projekt?

INTRAFO
Foto: Helena Grebe

Das INTRAFO-Projekt beschäftigt sich mit Intrapreneurship. Der Begriff stammt aus der Betriebswirtschaftslehre und bezeichnet ein organisationsinternes Unternehmertum. Was das mit dem DBM zu tun hat? Ein Interview mit dem Projektteam: Dr. Diana Modarressi-Tehrani und Henning Mohr

Weiterlesen

Umzug montan.dok – ab sofort eingeschränkte Erreichbarkeit

Foto: Helena Grebe

Der Umbau des DBM macht es notwendig, dass auch das Montanhistorische Dokumentationszentrum (montan.dok) für etwa zwei Jahre an einen Interimsstandort verlagert wird. Wegen des Umzugs ist das montan.dok vom 14.12.2016 bis zum 06.01.2017 daher nicht zu erreichen.
Die bekannten Telefonnummern und E-Mailadressen bleiben auch am neuen Standort bestehen.


13. Dezember 2016

Neues Projekt für Postdocs am DBM bewilligt

Auf seiner Herbstsitzung bewilligte der Senat der Leibniz-Gemeinschaft das vom Deutschen Bergbau-Museum Bochum (DBM) eingereichte Projekt „Resources in Societies (ReSoc)“ zur Förderung von Karrierewegen von Postdoktorandinnen und Postdoktoranden.

Weiterlesen

UniverCity interviewt DBM-Forscher

Dr. Michael Farrenkopf
Foto: Seda Karaoglu

UniverCity Bochum, das Netzwerk Bochumer Hochschulen und außeruniversitärer Forschungseinrichtungen, stellt in jedem Monat einen Wissenschaftler der Wissenschaftsstadt Bochum vor. Für den Monat Dezember wurde Dr. Michael Farrenkopf, Leiter des Montanhistorischen Dokumentationszentrums (montan.dok) am DBM befragt.

Weiterlesen

19. Bochumer Knappentag

Foto: Lichtblick

Das Deutsche Bergbau-Museum Bochum (DBM) richtet am Freitag, dem 9. Dezember, zusammen mit dem Landesverband der Berg- und Knappenvereine Nordrhein-Westfalen e. V. zum 19. Mal den Bochumer Knappentag zu Ehren der Heiligen Barbara aus.

Weiterlesen


5. Dezember 2016

Wissenschaftliche Vortragsreihe


Am Dienstag, dem 6. Dezember um 19 Uhr, wird Prof. Dr. Ünsal Yalcin in seinem Vortrag „Prähistorische Kupfergewinnung in Derekutugun“ Einblicke in sein Forschungsprojekt geben. Der Referent ist stellvertretender Bereichsleiter der DBM-Archäometallurgie und erforscht mit naturwissenschaftlichen Methoden frühe Zeugnisse des Bergbaus und der Metallurgie Anatoliens.
Veranstaltungsort: Hörsaal / Deutsches Bergbau-Museum Bochum
Der Eintritt ist frei.


1. Dezember 2016

Anschrift

Am Bergbaumuseum 28
44791 Bochum

Zentrale
Tel +49 (234) 5877 0
Fax +49 (234) 5877 111

Besucherinformation
Tel +49 (234) 5877 126/128
(außer montags)

Öffnungszeiten

Mo
geschlossen
Di-Fr
08.30-17.00 Uhr
Sa-So, Feiertage
10.00-17.00 Uhr
01. Jan, 01. Mai, 24.-26. und 31. Dez
geschlossen

Letzte Grubenfahrt 15.30 Uhr

Preise (gültig ab 28.11.2017)

Erwachsene
5,00 €
ermäßigt
2,00 €
Familienkarte
11,50 €
Jahreskarte
12,50 €
Familien-Jahreskarte
25,00 €
RUHR.Visitorcenter