Veranstaltungen und Führungen im 1. Quartal 2017

Das DBM bereitet sich auf seinen Umbau vor, dennoch erwartet Sie in den kommenden Monaten ein umfangreiches Programm. Ab sofort finden Sie unsere Führungen und Veranstaltungen für Januar bis März 2017 online in unserem Quartalsprogramm zum Download oder als Flyer an der Museumsinformation. Selbstverständlich finden Sie auch alle Termine in unserem Veranstaltungskalender.

Führungen

Zurzeit können Sie im DBM+ die Ausstellung Packendes Museum - Das DBM im Aufbruch besuchen. Kostenlose offene Führungen durch die Ausstellung finden in der Regel samstags und sonntags um 12:00, 13:00 und 14:00 Uhr statt. Möchten Sie einmal mit dem Kurator selbst die Ausstellung erkunden? Dazu haben Sie einmal im Monat während der Kuratorenführung die Möglichkeit. Kurzführungen durch das Anschauungsbergwerk finden ebenfalls samstags und sonntags zwischen 11:00 und 14:30 halbstündlich statt. Zudem können Sie Führungen mit ehemaligen Bergleuten unter Tage an festen Tagen buchen. Im März können Sie an zwei Terminen an der beliebten Nachtführung durch das Anschauungsbergwerk teilnehmen.   

Informationen rund um Führungen durch unsere Ausstellung und das Anschauungsbergwerk finden Sie hier:
www.bergbaumuseum.de/fuehrungen.

Vorträge

Im Rahmen der bereits in diesem Jahr begonnenen Wissenschaftlichen Vortragsreihe finden bis Anfang Februar verschiedene Vorträge zu archäologischen Themenbereichen statt.
Sowohl im Januar als auch im März laden wir Sie zu einem After-Work-Vortrag ein. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler berichten aus einem Forschungsfeld des Deutschen Bergbau-Museums Bochum, Leibniz-Forschungsmuseum für Georessourcen.

Ausführliche Informationen zu unseren Vorträgen finden Sie hier:
http://www.bergbaumuseum.de/vortraege.

Tagungen

Im März finden gleich zwei wissenschaftliche Tagungen statt. Das DBM richtet vom 2. bis zum 3. März an der TH Georg Agricola die technikgeschichtliche Tagung des VDI zum Thema Frontiertechnologien aus, vom 22. bis 24. März findet die Tagung Das Ruhrgebiet als Vergleichsfolie für Transformationsprozesse - Der Steinkohlenbergbau in Boom und Krise 1945 im DBM statt.

Informationen zu den Tagungen im DBM finden Sie hier:
www.bergbaumuseum.de/tagungen.





Veranstaltungen

Sie kennen sich mit jeder Menge Kohle aus und haben selber einmal im Bergbau gearbeitet. Ehemalige Kumpel erklären Ihnen im Februar die Welt des Bergbaus unter Tage im Anschauungsbergwerk während des Events Triff den Bergmann. Der Thementage Geologie am 19. März entführt Groß und Klein in die Welt der Minerale und Gesteine.

Über Veranstaltungen im DBM informieren wir Sie hier:
www.bergbaumuseum.de/events.

Angebote für Kinder

Einmal im Monat können Kinder an unseren zweistündigen Kinder-Workshops teilnehmen. Dabei werden im Januar Fossilien erforscht, im Februar lernen die Kinder einiges über die Geschichte der Grubenpferde und im März über die Arbeit eines Museums.
An mehreren Terminen können Kinder während der Kinderführung unter Tage den Arbeitsplatz des Bergmanns näher kennenlernen. Wir bieten zudem zu mehreren Themen buchbare Angebote für Kindergeburtstage an.

Alle Angebote für Kinder finden Sie hier:
www.bergbaumuseum.de/kinder.

Schulklassen

Unsere speziell auf verschiedene Jahrgangsstufen abgestimmten Workshops für Schulklassen können in Abstimmung mit unserem Besucherservice gebucht werden. Zur Auswahl stehen Workshops zu den Themen Geologie, Bernstein und Steinkohlenbergbau.

Über Angebote für Schulklassen informieren wir Sie hier:
www.bergbaumuseum.de/schulklassen.

Wegen der Umbaumaßnahmen im DBM können sich in unserem museumspädagogischen Angebot sowie bei Workshops und Schulklassenangeboten Änderungen ergeben. Bitte nehmen Sie daher Kontakt mit dem Besucherservice auf: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch: (0234) 5877-126 (im Rahmen der Öffnungszeiten, außer montags) oder beachten Sie die entsprechenden Informationen unserer Homepage.

Sie möchten eine individuelle Führung durch das Anschauungsbergwerk oder unsere Ausstellung »Packendes Museum - Das DBM im Aufbruch« buchen? Wir beraten Sie gern: (0234) 5877-126 (im Rahmen der Öffnungszeiten, außer montags) oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Download (pdf)

5. Januar 2017

Anschrift

Am Bergbaumuseum 28
44791 Bochum

Zentrale
Tel +49 (234) 5877 0
Fax +49 (234) 5877 111

Besucherinformation
Tel +49 (234) 5877 126/128
(außer montags)

Öffnungszeiten

Mo
geschlossen
Di-Fr
08.30-17.00 Uhr
Sa-So, Feiertage
10.00-17.00 Uhr
01. Jan, 01. Mai, 24.-26. und 31. Dez
geschlossen

Letzte Grubenfahrt 15.30 Uhr, letzte Turmfahrt 16.30 Uhr.

Preise

Erwachsene
6,50 €
Erwachsene ermäßigt
3,00 €
Familienkarte
14,00 €
Jahreskarte
15,00 €
Familien-Jahreskarte
30,00 €
RUHR.Visitorcenter